Book Online

Seminar- und Gästehaus "Die Burg Schöna"

Erholung und Ruhe finden in der Sächsischen Schweiz: Ferienunterkunft & Seminarraum & Suiten & finnische Sauna. Direkt über der Elbe am Malerweg, dem Hauptwanderweg des Elbsandsteingebirges thront das Haus auf einem steilen Felsen und ist sowohl für Veranstaltungen/Übernachtungen mit mehreren Personen, für Familien, als auch für den einzelnen Gast geeignet. Der Malerweg ist in acht Etappen gegliedert. Die erste bis sechste Etappe folgt in Teilen der örtlich nachweisbaren historischen Malerwegroute. Das Haus liegt direkt am Elberadweg mit Übernachtungsmöglichkeit für Fahrradtouristen oder Biker.

Seminarraum „Rienzi“ mit Wiener Flügel.

Die sechste Etappe vom Malerweg führt über den Aschersteig, nicht weit vom Haus entfernt; von wo sie nach Schöna wandern und sich in Richtung Kaiserkrone orientierend, auf den Caspar-David-Friedrich-Rundweg treffen. An der Liethenmühle vorbei, hinauf nach Kleinhennersdorf gelangen sie über die Papststufen auf den Papststein, einen prominenten Tafelberg in der linkselbischen Sächsischen Schweiz (Höhe: 451m, mit Berggasthof).

Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist Deutschlands einzigartiger Felsennationalpark. Das malerisch, stark zerklüftete Felsengebirge ist berühmt für seinen außerordentlichen Formenreichtum mit eigenemn Mikroklima und birgt eine enorme Artenvielfalt.Treppenhaus

Bibliothek

Selbstversorger-Küche

Online buchen