Der Elberadweg, einer der beliebtesten Radfernwege Deutschlands beginnt im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet nach 1220 Kilometern in Cuxhaven an der Elbemündung.

Unser Haus liegt in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. Der Begriff Böhmische Schweiz entstand in Anlehnung an den Namen Sächsische Schweiz des deutschen Teils des Elbsandsteingebirges im 18. Jahrhundert. Der Begriff Sächsische Schweiz soll auf die beiden Schweizer Künstler Adrian Zingg und Anton Graff zurückgehen, die sich von der Landschaft an ihre Heimat erinnert gefühlt haben könnten.

 Unser Haus ist auf die Bedürfnisse von Rad fahrenden Gästen eingestellt und erfüllt die ADFC-Qualitätskriterien. Der Elberadweg wurde 2017 zum dreizehnten Mal in Folge zum beliebtesten Radweg Deutschlands gewählt.

Bett+Bike

Auf der anderen Elbseite in Schmilka gibt es eine Biobrauerei und Biobäckerei. Setzen Sie einfach mit der Fähre nach Schmilka über. Von Schmilka aus geht es bis in die Böhmische Schweiz.