Die Festung Königstein, eine der größten Bergfestungen in Europa, erhebt sich ca. 240 Meter über die Elbe. Zur massiven Festung wurde sie ab dem 15 Jh. durch das Sächsische Königshaus ausgebaut. Auf dem Gelände befinden sich Bauwerke der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts.